Red Bull Logo

Red Bull Logo PNG Red Bull Logo PNG

Red Bull, eines der beliebtesten Energy-Drinks der Welt, wurde 1987 von dem österreichischen Unternehmer Dietrich Mateschitz kreiert.

Bedeutung und Geschichte

Red Bull Logo history

Die Geschichte des Red Bull-Logos reicht bis ins Jahr 1987 zurück. Damals probierte der Firmeninhaber Dietrich Mateschitz das thailändische Energy-Drink „Krating Daeng“ (was auf Englisch „Red Bull“ bedeutet). Er war so beeindruckt, dass ihm die Idee des neuen Produkts und seines Logos fast sofort in den Sinn kam.

Was ist RedBull?
Red Bull ist der Name eines energiegeladenen alkoholfreien Getränks, das 1987 in Österreich kreiert wurde. Heute ist Red Bull zur weltweit beliebtesten Energy-Drink-Marke gewachsen, deren Produkte in Supermärkten auf der ganzen Welt verkauft werden. Das Unternehmen verkauft Milliarden von Dosen pro Jahr.

Das Emblem enthält zwei rote Stiere, die Köpfe vor einem goldenen Fleck stoßen, der tatsächlich als Sonne interpretiert werden kann.

Slogan und Symbol Kontroverse

Red Bull Symbol

Im Jahr 2014 wurde der Slogan „Red Bull verleiht Flügel“ Anlass für eine Sammelklage in Höhe von 13 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen soll seine Kunden getäuscht haben, indem es ihnen mehr Konzentration und Reaktionsgeschwindigkeit versprochen hat. In der Werbung der Marke wurde außerdem angenommen, dass das Produkt eine bessere Energiequelle als beispielsweise eine Tasse Kaffee ist, während Red Bull tatsächlich die gleiche Menge Koffein (oder sogar weniger) enthält wie eine Tasse Kaffee.

Embleme der Musikakademie

Red Bull Emblem

Das Unternehmen bietet Musikern auf der ganzen Welt einzigartige Aufnahmeräume namens Red Bull Studios. Für dieses Projekt hat die digitale Kreativagentur Momkai mehrere Versionen des Red Bull-Logos mit lokalen Themen erstellt. Die Logos wurden als Hintergrund für öffentliche Interviews mit Musikern verwendet.

Schriftart

Die für das Red Bull-Logo verwendete Schriftart ist eine benutzerdefinierte, es gibt jedoch mehrere Schriftarten, die sehr ähnlich aussehen. Wahrscheinlich ist Futura SH-Dem Bol am nächsten (mit leicht modifizierten Zeichen „R“ und „B“). Wir können auch andere Schriftarten erwähnen, die denen der Red Bull-Wortmarke ähneln, z. B. Futura BQ Demi Bold, Avantgarde Gothic und Futura TS XBold.

Red Bull Logo

Farbe

Das ikonische Farbschema „Gold und Rot“ macht das Logo erkennbar. Bei Red Bull Music Academy-Emblemen können der Palette jedoch andere Farben hinzugefügt werden.

Wofür steht das Red Bull-Logo?
Das Logo des berühmten energiegeladenen Getränks Red Bull stellt ein grafisches Emblem mit zwei kämpfenden Red Bulls dar, die mit ihren Hörnern aufeinanderprallen und auf einem Hintergrund mit einer durchgehend gelben Sonne in der Mitte gezeichnet sind. Die Farbe der Sonne wird durch einen gelben Umriss der Silhouetten der Bullen unterstützt. Dieses Image ruft ein Gefühl von Macht und Entschlossenheit hervor und spiegelt den Hauptzweck der Marke wider – Energie.

Was bedeutet das Red Bull-Logo?
Das leuchtende Red Bull-Logo mit zwei Bullen und einer intensiven roten und gelben Farbpalette symbolisiert die Energie, die die Produkte der Marke ihren Verbrauchern geben sollen, die Kraft des Unternehmens; die Entschlossenheit der Marke und ihr entschieden progressiver Ansatz.

Ist Red Bull eine indische Marke?
Nein, Red Bull ist eine europäische Marke, die in Österreich gegründet wurde und heute mit weltweiter Präsenz sowie in Indien zu einem internationalen Label herangewachsen ist. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich jedoch nach wie vor in Österreich, sodass die Marke außer dem Vertrieb über Supermarktketten mit keinem anderen Land zu tun hat.

Welches Unternehmen hat ein Red Bull-Logo?
Das ikonische Red Bull-Logo wurde vom Abzeichen von Krating Daeng übernommen, einer thailändischen Marke für Energy-Drinks, die zu einer Art Inspiration für die österreichische Marke wurde. So verwenden heute zwei Unternehmen fast identische Abzeichen mit zwei roten Bullen und einer gelben Sonne.