McDonald’s logo

Laden Sie das Harry McDonald’s logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the McDonald’s logo logo you agree to the Privacy Policy.

McDonald’s, eine der weltweit größten Restaurantketten, bedient täglich mehr als 60 Millionen Besucher. Es hat über 35.000 Restaurants in über 110 Ländern.

Bedeutung und Geschichte

McDonalds logo history

Die Geschichte der berühmtesten Fast-Food-Restaurantkette der Welt begann 1937, als Patrick McDonald „The Airdome“, das erste Restaurant der Familie, eröffnete. Drei Jahre später benannten seine Söhne es in „McDonald’s Famous Barbecue“ um.

Der aktuelle Titel wurde erst 1953 von der Firma übernommen und der Design-Prototyp des legendären Golden-Arches-Logos wurde in den 1960er Jahren erstellt. Seit dieser Zeit war die visuelle Identität der Fast-Food-Legende ziemlich konstant und bis heute wurde sie zu einem der hellsten Beispiele für perfektes Branding in der modernen Geschichte.

1940 – 1948

McDonalds logo-1940

Das allererste Logo für das Restaurant bestand aus einer schwarzen Wortmarke, die in drei Ebenen angeordnet und in drei verschiedenen Stilen ausgeführt war.

Im oberen Teil befand sich die Inschrift „McDonald’s“ in kursiver Serifenschrift, die elegant und traditionell war. Das „Berühmte“ in allen Hauptstädten wurde serifenlos geschrieben und in der Mitte platziert. Zwei parallele horizontale Linien kamen rechts und links heraus. Der größte und kühnste Teil des gesamten Logos, die Inschrift „Barbecue“, wurde in einer strengen und soliden Serifenschrift ausgeführt und befindet sich auf der unteren Ebene des Logos als Hauptteil.

1948 – 1953

McDonalds logo-1948

Das Barbecue-Konzept wurde durch Hamburger ersetzt, die in den USA immer beliebter wurden. Der Titel des Restaurants wurde 1948 geändert und das Logo neu gestaltet. Es bestand jetzt aus einem weißen Typenschild „MacDonald’s Famous Hamburgers“ auf schwarzem Hintergrund mit einem kleinen weißen Bild des Küchenchefs, der freundlich lächelte. Die Inschrift wurde in einem Stil mit einer modernen serifenlosen Schrift ausgeführt. Dieses Logo hat nur 5 Jahre gedauert.

1953 – 1968

McDonalds logo-1953

Das Unternehmen änderte schließlich seinen Namen einfach in MacDonalds und hier beginnt alles. Das Logo war noch weit von dem entfernt, was wir heute alle kennen, aber die rote Farbe erschien in der Farbpalette und gab die richtige Richtung für die Marke vor.

Die glatte, kursiv gedruckte Wortmarke in Rot wurde in einer benutzerdefinierten serifenlosen Schrift mit dicken, glatten Linien ausgeführt. Es war ein ziemlich einprägsames und erkennbares Logo, das 15 Jahre im Unternehmen blieb.

1961 – 1968

McDonalds logo-1961

1961 kreiert Stanley Meston das Emblem, das die ganze Welt heute kennt. Das ikonische Golden Arches-Logo wurde von der Architektur der Restaurants des ersten Unternehmens inspiriert, insbesondere von deren Dächern. Aus diesem Grund verläuft bei der ersten Version des Logos eine diagonale Linie durch die Bögen.

Das Emblem in Gelb hat einen dünnen roten Umriss und die rote Wortmarke wurde darunter platziert. Die neue Inschrift wurde in einer kühnen und einfachen serifenlosen Schrift ausgeführt, wobei der Hauptakzent auf dem Emblem liegt.

1968 – Heute

McDonalds logo-1968

Das Logo wurde 1968 vereinfacht. Die diagonale Linie wurde entfernt und die inneren Enden von zwei Bögen wurden gekürzt, wodurch sie eher wie ein Buchstabe „M“ aussahen. Die Farbpalette enthielt jetzt Gelb für das Emblem und Schwarz für die Wortmarke, die im unteren Teil über dem „M“ platziert war.

Die Schrift des Typenschilds wurde ebenfalls leicht verfeinert, wodurch die Buchstaben fester und sichtbarer wurden.

Dieses Logo wird noch heute von den Produkten und internationalen Restaurants des Unternehmens verwendet.

1975 – Heute

McDonalds logo-1975

Der neue Look wurde 1975 zur visuellen Identität gebracht. Das Emblem mit der Wortmarke wurde in einem roten Rechteck mit abgerundeten Winkeln platziert. Der Schriftzug wurde von schwarz auf weiß umgestellt, was freundlicher und einladender aussah.

Diese Insignien sind wahrscheinlich die bekannteste Version aller Fast-Food-Legendenlogos und werden immer noch von der Firma verwendet. Sie sind weltweit sofort erkennbar und rufen ein Gefühl von Freude, Glück und Leidenschaft hervor.

1993 – 2010

McDonalds logo-1993

Die Version von 1993 enthielt ein einfaches gelbes „M“ mit einem schwarzen Schatten, ohne Schriftzug oder Rahmen, nur ein minimalistisches Emblem, das zuerst nur in den USA verwendet wurde, später jedoch international wurde und fast zwanzig Jahre im Unternehmen blieb.

2003 – Heute

McDonalds logo-2003

Der gleiche minimalistische Ansatz wurde Anfang der 2000er Jahre verfolgt, als eine andere Version des Logos entworfen wurde. Das flache gelbe „M“ wurde in ein rotes Quadrat mit abgerundeten Winkeln gelegt.

Anfangs wurde es nicht viel verwendet, aber 2018 wurde es leicht modifiziert, und die Marke begann, es ausgiebig zu verwenden. Zusammen mit zwei anderen Versionen.

2006 – Heute

McDonalds logo-2006

2006 wurde das flache gelbe Design für die Marke kreiert. Es ist die minimalistischste aller Versionen und wird heute vom Unternehmen sowohl auf dem nationalen als auch auf dem internationalen Markt eingesetzt. Ein sauberes und ordentliches „M“, bestehend aus zwei Bögen, wird in Gelb ausgeführt und auf Weiß platziert. Kein Umriss, keine Beschriftung, nichts. Es sieht modern und stilvoll aus, spiegelt das Erbe des Unternehmens wider und bringt Menschen auf der ganzen Welt zum Lächeln und zum Nachdenken über glückliche Momente.

2018 – Heute

McDonalds logo

Schriftart

Das aktuelle McDonalds-Logo verfügt über eine angepasste serifenlose Schrift. Sie sehen keinen einzigen Großbuchstaben, selbst „Ich“ ist in der Kleinbuchstaben.

Farbe

Das Emblem besteht aus zwei Farbschemata: Schwarz und Gelb / Rot. Die gelb / rote wird verwendet, wenn eine farbenfrohe Darstellung möglich ist, während die schwarze in visuellen Schwarz-Weiß-Kontexten verwendet wird.