Avengers Logo

Laden Sie das Harry Avengers Logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Avengers Logo logo you agree to the Privacy Policy.

Das berühmte Avengers „A“ (auch „Big A“ genannt) debütierte 1972. Es wurde von Gaspar Saladino, einem bekannten Marvel-Schriftsteller, entwickelt.

Es wurde die Grundlage für das Emblem in den Filmen. Seitdem hat sich das Avengers-Logo nicht wesentlich geändert, außer dass einige mit der Palette herumgespielt haben.

Bedeutung und Geschichte

Avengers Logo history

Wenn Sie sich das Cover der 1972 veröffentlichten Avengers-Comics Nr. 96 ansehen, erkennen Sie das jetzt ikonische große „A“ mit einem Pfeil am rechten Ende der horizontalen Leiste. Der Pfeil sieht zwar etwas anders aus als im Film, hat aber bereits seinen erkennbaren Stil. Im Laufe der Zeit hat Marvel das Logo viele Male ersetzt oder geändert, aber es ist das „A“ von 1972, das als Grundelement des Logos für die Avengers-Filme ausgewählt wurde.

Der Autor des Entwurfs war Gaspar Saladino, der in den 1970er Jahren als Marvels „First Page Letterer“ bekannt war.

Symbol der Rächer (2012)

Avengers Logo-2012

Dies ist die Basisversion des Avengers-Symbols, die in allen folgenden Filmen repliziert wurde. Das wahrscheinlich charakteristischste Element des Logos ist das anfängliche „A“. Der linke Balken ist länglich, während der horizontale Balken wie ein Pfeil aussieht. Außerdem befindet sich der Buchstabe teilweise in einem Ring, was die Dynamik erhöht. Über der horizontalen Leiste ist der Schriftzug „THE“ zu sehen, der zum Namen des Films gehört.

Ein weiterer sehr markanter Buchstabe ist das „G.“ Das untere Ende hat eine charakteristische scharfe Form. Beide „E“ haben einen ungewöhnlichen mittleren Balken, der mit einem scharfen Winkel endet. Alle Buchstaben sind leicht nach rechts geneigt.

Über dem Namen des Films ist das Wort „Marvel“ zu sehen. Es ist in seiner regulären Palette angegeben: Die Buchstaben sind weiß, während der Hintergrund rot ist.

Insgesamt wirkt die Typografie dynamisch und technisch.

Emblem des Films Avengers: Age of Ultron (2015)

Avengers Logo-2015

Abgesehen von der Palette und der Beschriftung „THE“, die aus der horizontalen Leiste des „A“ verschwunden ist, sieht das Avengers-Logo genauso aus wie im Originalfilm. Unter dem Hauptemblem sehen Sie den Namen der Episode in kleineren Buchstaben. Die Buchstaben sind weiß mit einem hellgrauen Farbverlauf. Der Typ in beiden Teilen des Logos ist leicht nach rechts geneigt. Das Wort „Marvel“ sieht genauso aus wie in der vorherigen Version des Logos.

Rächer: Unendlichkeitskrieg (2018)

Avengers Logo-2018

Diesmal mussten die Designer einen Teil des Rings auf dem Buchstaben „A“ opfern. Aus diesem Grund ist der Name der Episode „Infinity War“ größer und besser lesbar als auf den Plakaten für den Film 2015. Diesmal ist der Name der Episode nicht kursiv geschrieben, während das Wort „Marvel“ über dem Logo vom Text „Studios“ in Weiß begleitet wird.

Avengers: Endgame (2019)

Avengers Logo-2019

Der untere Teil des Rings auf dem „A“ kehrt zum Logo zurück, was wahrscheinlich durch den kürzeren Namen der Episode erklärt werden kann. Das Wort „Endgame“ ist kursiv geschrieben und sieht aufgrund des Verlaufs und der Farbe nicht gut lesbar aus. Abgesehen von diesen Elementen und der Palette repliziert das Avengers Endgame-Logo seine Vorgänger.

Rächer und ihre persönlichen Logos

Avengers Logo

Iron Man (Tony Stark)

Es gibt zwei Logos: die Iron Man-Maske und ein komplizierteres rundes Emblem. Die Maske hat eine ziemlich komplexe Form und besteht aus zwei Teilen. Das andere Iron Man-Logo ist ein doppeltes Dreieck in einem Roundel.

Hulk (Bruce Banner)

Das Hulk-Logo ist eine große geballte Faust innerhalb eines Kreises. Die Faust und der Umriss des Kreises sind grün, während der Hintergrund schwarz ist. Es gibt auch ein Hulk-Strahlungslogo in Schwarz und Grün.

Captain America

Das Captain America-Logo wirkt aufgrund des Sternsymbols und der von der US-Flagge inspirierten Palette patriotisch. Während mit der Größe des Sterns und der Anzahl der Ringe um ihn herum herumgespielt wurde, war das Emblem in seinem patriotischen Kern ziemlich konsistent.

Thor

Normalerweise ist das Thor-Logo ein Hammer innerhalb eines Kreises. Der Hammer kann Blitze und eine dreiblättrige Blume aufweisen oder nicht.

Schwarze Witwe (Natasha Romanoff)

Eine Version des Black Widow-Logos ist eine Sanduhrform, in der manchmal die schwarze Witwenspinne untergebracht ist. Außerdem trug Natasha Romanoff auf ihrer Brust ein rundes Emblem, das den Kopf eines Vogels und einen Teil seiner Flügel darstellte.

Falkenauge

Das Hawkeye-Logo weist einen Bogen auf, der angesichts der Tatsache, dass der S.H.I.E.L.D. Agent ist ein Meister Bogenschütze. Die Hauptfarbe ist lila, während Schwarz und Weiß als zusätzliche Farben verwendet werden können.

Farben

Die Palette des Hauptlogos von Avengers hat im Laufe der Geschichte des Films mehrere Veränderungen erfahren. Es ist von Orange und Gelb zu Neonblau, Rot und Hellgrau übergegangen. Der Grund ist ganz einfach: Es ist nicht die Art von Logo, bei der die Farbe eine wesentliche Rolle spielt. Die Palette wurde immer an die Farben des visuellen Kontexts angepasst, in dem das Logo platziert wurde.

Auf dem Filmplakat für den Film 2012 zeigt das Emblem beispielsweise einen Farbverlauf in Weiß, Hellgrau und Blau, der perfekt zu den Farben des Himmels und der Gebäude sowie zu den Grautönen der Kostüme der Helden passt. Im Gegensatz dazu wird das Plakat für den Film 2019 von violetten Farbtönen dominiert, daher wurden sie auch für das Logo ausgewählt.