Walt Disney Logo

Laden Sie das Harry Walt Disney Logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Walt Disney Logo logo you agree to the Privacy Policy.

Die Walt Disney Pictures Company ist einer der weltweit führenden Unterhaltungs- und Informationsanbieter. Es wurde von Walter Elias Disney, einem Animator, Filmproduzenten, Unternehmer und Synchronsprecher, gegründet.

Bedeutung und Geschichte

Walt Disney Logo history

Das allererste Walt Disney-Logo zeigte ein liniertes Bild von Mickey Mouse – der bekanntesten Walt Disney-Figur – auf schwarzem Hintergrund. Das Logo enthielt außerdem die stilvolle Wortmarke „Walt Disney“ und „Home Entertainment“. Im Jahr 1995 entwickelte Walt Disney das, was immer noch das Schlüsselelement des aktuellen Logos ist – das Cinderella Castle. Das animierte Logo entstand aus einem weißen Lichtball, hinter dem eine Sternschnuppe einen Bogen zeichnete. Das Logo erschien auf einem tiefblauen Hintergrund, und das Schloss hatte einen helleren Blauton und ein einfaches Aussehen. Später, als das Walt Disney-Logo in Film-Intros zu erscheinen begann, wurde das Tag „Walt Disney Pictures“ hinzugefügt, und das Schloss nahm verschiedene animierte Erscheinungsbilder an. Zum Beispiel enthielt die Snow Dogs-Version (2002) eine Lichtbogenlinie mit Eiszapfen und Schnee, der von ihr fiel; Lino und Stich trugen ein blinkendes und piependes UFO-ähnliches Objekt, das die Lichtbogenlinie zeichnete. dann gerät das Logo in einen grünen Scheinwerfer und hebt ab wie ein Space Shuttle.

1937

Walt Disney Logo-1937

Das ursprüngliche Walt Disney Pictures-Logo enthielt den Namen des Gründers in einem kreativen Skript. Interessanterweise blieb es trotz seiner künstlerischen Gestaltung gut lesbar. Die einzige problematische Glyphe war wahrscheinlich das „t“ im Wort „Walt“ – es könnte als „y“ interpretiert werden.

1948

Walt Disney Logo-1948

Die folgende Version war dagegen kaum lesbar. Trotzdem sah es raffiniert und stilvoll aus.

1972

Walt Disney Logo-1972

Hier kehrten die Designer zum Stil des ursprünglichen Logos zurück. Es wurde jedoch leicht aktualisiert, um die Wortmarke besser lesbar zu machen. Das Wort „Produktionen“ in einem einfachen serifenlosen Typ wurde hinzugefügt.

1983

Walt Disney Logo-1983

Während der Schriftzug „Walt Disney“ unverändert blieb, wurde das Wort „Productions“ durch „Pictures“ ersetzt. Dieses Mal entschied sich das Designteam für einen Serifentyp und vergrößerte die Buchstaben.

1985

Walt Disney Logo-1985

Aschenputtels Schloss feierte 1985 sein Debüt auf dem Emblem. Es wurde über dem Schriftzug „Walt Disney“ platziert, der unverändert blieb. Das Wort „Bilder“ behielt seine Serifenschrift bei und wurde im Vergleich zum vorherigen Design etwas größer.

2006

Walt Disney Logo-2006

Schließlich wurde Aschenputtels Schloss raffinierter und detaillierter. Mit seinen Türmen und leuchtenden Räumen sieht es in den Vollfarbversionen sehr ansprechend aus. Der Text „Walt Disney Pictures“ ist im Vergleich zum Schloss kleiner geworden.

2011

Walt Disney Logo

Neues Logo

Das aktuelle Walt Disney-Logo hat seine ursprünglichen Elemente beibehalten. Sie haben sich jedoch seit der Einführung des Logos stark verändert. Alle heutigen Logo-Versionen basieren auf der 2006 eingeführten und erstmals im Intro zu den Fluch der Karibik erschienenen Version. Das war eine komplette animierte Episode, die ein wunderschönes Märchenpanorama zeigte, das vom Standpunkt der Kamera aus aufgenommen wurde, die rückwärts über die Burg flog und schließlich das gesamte Gebäude landete und einfing. Das Intro bietet auch Feuerwerk. Heute verfügt das Schloss über unzählige Details, darunter architektonische Elemente (Fenster, Türen, Balkone), und sieht dreidimensionaler aus. Alle weiteren Walt Disney-Logo-Versionen waren die Nachkommen dieser animierten Version von 2006.

Das Disney-Logo wurde als Spiegelbild eines magischen Schlosses erstellt. Und obwohl das ursprüngliche „Märchenschloss“ einen echten Prototyp hat, hat das Unternehmen später die Analogie zum eigentlichen alten Schloss aufgehoben. Das Logo wurde mehrfach geändert und zum Prototyp für das Disney Castle in Paris. Später betrafen die Änderungen sowohl das stilisierte Schloss als auch das Logo selbst, während das Bild Hinweise auf Peter Pen und andere vom Studio „geborene“ Märchenfiguren erhielt.

Emblem

Walt Disney hat einen einzigartigen Weg gewählt, um das Logo effektiv zu gestalten, indem es mit der sich verändernden Welt und der sich weiterentwickelnden Animationstechnologie Schritt hält. Das Team hat eine bemerkenswerte Fähigkeit bewiesen, die Standards des Tages zu erfüllen, ohne das Konzept zu ruinieren.

Symbol

Das Walt Disney-Logo hat eine reiche und farbenfrohe Geschichte. Es symbolisiert die Magie des Märchenreichs, da das Unternehmen Tonnen von aufregenden Märchen- und Fantasyfilmen, Cartoons und Animationsfilmen produziert hat.

Schriftart

Die Schriftart des Walt Disney-Logos basiert auf der Handschrift des Firmengründers.

Farbe

Das Logo verwendet eine ganze Palette heller Farben, die ein Gefühl von Magie und Kraft erzeugen.