Transformers Logo

Laden Sie das Harry Transformers Logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Transformers Logo logo you agree to the Privacy Policy.

Eines der beliebtesten Medien-Franchise-Unternehmen wurde in den 1980er Jahren geboren, als die Spielzeuglinien Microman und Diaclone in Japan entstanden. Die Spielzeuge waren ein immenser Erfolg und kurz nach dem Start der Transformers-TV-Serie.

Bedeutung und Geschichte

Transformers Logo history

Das Logo der berühmten Marke Hasbro wurde in der ziemlich langen Geschichte des Labels sieben Mal neu gestaltet, obwohl jede der erstellten Versionen der vorherigen ähnelte, was die visuelle Identitätsgeschichte der Marke zu einer grafischen Widerspiegelung ihrer Entwicklung macht und Wachstum.

1984 – 1989

Transformers Logo-1984

Das allererste Logo für Transformers wurde 1984 erstellt und blieb fünf Jahre bei der Marke. Es war eine blau-rote Farbverlaufsinschrift mit metallischen und schwarzen Details, die es dreidimensional aussehen ließ. Die Beschriftung wurde in zwei Ebenen festgelegt, wobei das „Trans“ oben und ein wenig links und die „Formers“ darunter etwas nach rechts verschoben wurden. Im Rusher von der oberen Ebene der Buchstaben befand sich ein scharfes abstraktes Emblem, das im gleichen Stil und in derselben Farbpalette wie die Wortmarke ausgeführt war und eines der Transformer-Maskensymbole zeigte.

1989 – 1991

Transformers Logo-1989

Die Neugestaltung von 1989 entfernte den grafischen Teil aus dem Logo und änderte seinen Stil in einen flachen und hellen. Das neue Logo enthielt die Inschrift, die ebenfalls in zwei Ebenen platziert ist. Jetzt wurde der Teil „Formers“ direkt unter der „Trans“ platziert. Die Inschrift wurde in einer benutzerdefinierten, fett und kursiv gedruckten serifenlosen Schrift ausgeführt, wobei die Buchstaben eine horizontale dreifarbige Palette und einen doppelten schwarzen Umriss aufwiesen. Die rote, weiße und blaue Farbe der Markenpalette ließ das gesamte Bild frisch und herrlich aussehen.

1991 – 1993

Transformers Logo-1991

Die Inschrift wurde heller und gewann 1991 etwas an Volumen. Jetzt wurde der blaue horizontale Streifen von den Körpern der Buchstaben entfernt, die ein verschwommenes und farbverlaufendes rot-weißes Muster aufwiesen. Obwohl der dünne Umriss hellblau wurde, kontrastierte er mit einem weiß-schwarzen Schatten der Wortmarke.

1993 – 1999

Transformers Logo-1993

Das Emblem kehrt 1993 zur visuellen Identität des Transformers zurück. Es wurde in Gelb und Rot ausgeführt und rechts vom „Trans“ -Teil des Typenschilds platziert. Das Logo selbst wurde neu gezeichnet und zeigte nun eine leuchtend rote Farbe seiner quadratischen, kursiv gedruckten serifenlosen Großbuchstaben, die gelb umrandet waren.

1999 – 2001

Transformers Logo-1999

Das Logo der Marke wurde umgeschrieben und das Emblem 1999 erneut entfernt. Jetzt wurde die Wortmarke in einer Zeile gesetzt und in einer fett gedruckten serifenlosen Schrift mit den gelben Buchstaben in einem sehr dünnen schwarzen Umriss ausgeführt. Die Buchstaben zeigten scharfe geometrische Schnitte der Linien und glatt gerundete Winkel, die dem Logo Dynamik und Energie verliehen.

2001 – 2007

Transformers Logo-2001

Die Neugestaltung von 2001 brachte der Marke ein neues blau-schwarzes Abzeichen. Das Logo in Farbverlaufsblau wurde in derselben Farbe umrissen und auf ein schwarzes Abzeichen gesetzt, das die Konturen der Inschrift wiederholte. Die Farbverlaufspalette der Komposition ließ sie wie ein Neonbanner aussehen und fügte der Logo-Stimmung ein mystisches und kreatives Gefühl hinzu.

2007 – 2014

Transformers Logo-2007

Die zweistufige Komposition war im Jahr 2007. Die Buchstaben in einer geraden und kräftigen serifenlosen Schrift wiesen eine matte metallische Textur auf und waren schwarz umrandet. Es war ein einfaches und minimalistisches, aber sehr modernes und unvergessliches Abzeichen, das ein Gefühl von Professionalität, Selbstvertrauen und zeitloser Eleganz hervorruft.

2014 – Heute

Transformers Logo

Die Neugestaltung von 2014 brachte die Helligkeit des Transformers-Logos zurück. Das neue Emblem enthielt eine fett verengte serifenlose Inschrift in einer benutzerdefinierten Schrift mit schlanken und stabilen Buchstaben in Dunkelrot. Einige Kanten des Schriftzuges sind diagonal geschnitten, andere sind gekürzt, wodurch die Konturen geöffnet werden. All diese kleinen Details machen das Logo der lakonischen Marke einzigartig und erkennbar.

Autobot-Symbol

Transformers Symbol

Es besteht die Möglichkeit, dass der Autor des Symbols vom Kopf von Prowls Spielzeug inspiriert wurde. In den Marvel-Comics wird das Bild als „Autobrand“ bezeichnet und ähnelt dem Gesicht des letzten Autobot. Wir sollten auch darauf hinweisen, dass in der ursprünglichen Zeichentrickserie dasselbe Symbol auf die Sklavenmarke Quintesson verweist.

Das Autobot-Symbol ist nicht gleich geblieben, es wurden je nach visuellem Konzept der Serie einige Facelifts vorgenommen. Die Gesamtform und die Grundlinien sind jedoch immer gleich geblieben und sorgen für visuelle Identität.

Decepticon Emblem

Transformers Emblem

Die Quelle des Emblems war mit Sicherheit der Spielzeugkopf von Soundwave. Die Zeichentrickserie stammt wahrscheinlich aus derselben Quelle wie das Autobot-Symbol.

Schriftart

Das Logo verfügt über eine solide All-Cap-Schrift. Im Allgemeinen ist der Typ sauber und leicht zu lesen, verfügt jedoch über mehrere Elemente, die ihn einzigartig und erkennbar machen. Am auffälligsten ist wahrscheinlich der Buchstabe „A“, der einem Dreieck ähnelt, bei dem eine Seite „halb offen“ ist.

Farbe

Die aktuelle Wortmarke ist in Rot angegeben, während die vorherige mehrere Metallic-Grautöne sowie einen schwarzen Umriss aufwies. Beide Logos sind vor dem weißen Hintergrund geschrieben.