Tesla logo

Tesla logo PNG Tesla logo PNG

Die Automarke Tesla erhielt ihren Namen dank des Experimentator-Physikers Nikola Tesla, der Wechselstrom entdeckte und seine breite Anwendung in Technik und Technologie vorhersagte. Dank ihres Namens hat die Marke eine gewisse Popularität erlangt.

Bedeutung und Geschichte

Das Tesla-Logo wurde entwickelt, um die Ideen von Elektromotoren auf breitester Ebene erkennbar zu machen. Schließlich besteht die Hauptidee von Tesla darin, den Elektromotor zu entwickeln und der Masse zugänglich zu machen, indem der Transport von Elektrizität erleichtert wird. 1882 präsentierte Nikola Tesla seine einzigartige Entwicklung – einen Wechselstrommotor. Heute wird dieser Motor, wenn auch modernisiert, in Tesla Roadsters-Fahrzeugen eingesetzt.

Tesla logo

Die Hauptaufgabe des Tesla-Logos besteht darin, einen eindeutigen Hinweis auf seine elektrische Herkunft zu geben. Formal ist das Logo der Großbuchstabe des Markennamens, aber es ist auch ein Element des Elektromotors.

Als Mark Tarpening und Martin Eberhard ihr Elektroauto-Projekt ankündigten, war der erste Investor der Internet-Riese Google. Nach der offiziellen Position dieses Unternehmens wurden sie vor allem von umweltfreundlichen Umwelttechnologien angezogen. Natürlich wurde auch das ungewöhnliche wirtschaftliche Potenzial des Projekts positiv bewertet.

Symbol

Um die Kontinuität mit den Ideen von Nikola Tesla zu betonen, verwendete die Marke das Logo in Form eines Schildes (ein traditionelles heraldisches Element). Dies unterstreicht den Wunsch, die Sicherheit der Benutzer von Neuwagen zu maximieren (Sicherheit als Grundbedürfnis des Menschen in der Maslow-Pyramide zum Beispiel) und eine maximale Umweltsicherheit durch den Betrieb von Elektrofahrzeugen (der ökologische Bedarf ist wesentlich höher) die Maslow-Pyramide der Bedürfnisse).

Emblem

Auf der Außenseite sieht das Tesla-Emblem wie ein klassisches Wappenschild aus – die Hauptfigur (in diesem Fall der als Segment des Elektromotors stilisierte Buchstabe T) ist in Form eines dreieckigen Emblems eingeschrieben. Gleichzeitig ruft der Name der Marke bereits eindeutige Assoziationen hervor und sie stehen im Zusammenhang mit den revolutionären Entdeckungen auf dem Gebiet der Elektrizität, die der Experimentator und Innovator von Nikola Tesla Ende des 19. Jahrhunderts gemacht hat.

Tesla Emblem

Schriftart

Die Schrift nimmt im Tesla-Logo einen besonderen Platz ein. Die Macher des Logos konnten es sich einfach nicht leisten, sich für etwas Typisches, Gewöhnliches zu entscheiden. Die Schriftart enthält einige Elemente des Hauptbildes – einen stilisierten Buchstaben „T“, die Oberseite des Knaufs, als wäre sie vom Hauptelement getrennt. Die Schriftart kommt uns aus Briefen aus der Vergangenheit (obwohl sie heute noch verwendet wird) vertrauter vor als die für den Index verwendete Schriftart. Nur hier in den Vokalen „E“ und „A“ werden „überflüssige“ vertikale Linien eliminiert. Dies ermöglicht es uns, über die Schriftart-Symbologie zu sprechen, die das Hauptbild wiedergibt, wobei der leere Raum tatsächlich auf Magnetfelder im Elektromotor hinweist, die interagieren, um ein Drehmoment zu erzeugen.

Farbe

Die Hauptfarben des Tesla-Logos sind Silber (weiß) und Schwarz. Auf einem weißen Hintergrund fallen schwarze Elemente besonders auf, und dieser Kontrast wird als Kontrast alternder Technologien mit neuen, energieeffizienten und umweltfreundlichen Elementen behandelt.

Die Kombination aus Weiß (Silber) und Rot wird ebenfalls verwendet, um die innovative, wenn nicht revolutionäre Natur des Elektromobils hervorzuheben, das für das breiteste Publikum bestimmt ist. Variationen bei der Platzierung eines Schwarz-Weiß-Logos auf roten Fahnen und Anhängern sind ebenfalls häufig.