Punisher logo

Laden Sie das Harry Punisher logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Punisher logo logo you agree to the Privacy Policy.

Der Punisher, eine der beliebtesten Figuren von Marvel, trägt einen Totenkopfschädel auf der Brust. Die Schädelabzeichen haben viele Fans, besonders beim US-Militär.

Bedeutung und Geschichte

Punisher logo history

The Punisher gab sein Debüt in The Amazing Spider-Man # 129, das im Winter 1974 veröffentlicht wurde. Die Figur wurde von mindestens vier Personen kreiert. Die Idee gehörte Gerry Conway, der damals als Autor von The Amazing Spider-Man bekannt war. Der Verleger Stan Lee, der damals Marvels Chefredakteur war, ist angeblich der Autor des Namens des Bösewichts.

Der Marvel Art Director John Romita, Sr. und Ross Andru haben gemeinsam den visuellen Teil der Figur geschaffen. Wir sollten jedoch darauf hinweisen, dass Conway auch an der Entwicklung des Kostüms beteiligt war. In einem alten Interview (2002) erwähnte er, dass er es sich zur Gewohnheit gemacht habe, die Kostüme seiner Figuren, einschließlich des Punisher, zu skizzieren und sie den Künstlern als grobe Skizzen zu übergeben.

In Corners ‚Skizze hatte der Punisher einen Schädel auf einer Brust. John Romita Sr. beschloss, den Schädel größer zu machen, damit er den größten Teil der Brust des Bösewichts einnimmt. Außerdem war er angeblich derjenige, der das Symbol funktional nutzte. Seine Skizze wurde von Ross Andru fertiggestellt, der vor allem für seine Arbeit an The Amazing Spider-Man bekannt ist.

Was war die Inspiration für die Persönlichkeit des Punisher? Laut Gerry Conway war er beeindruckt von einer Figur namens The Executioner, die von Don Pendleton erfunden wurde. Während Conway die Handlung des Schakals entwickelte, entschied er, dass der vom Henker inspirierte Charakter die Person werden könnte, die der Schakal in seinem Kampf gegen Spider-Man verwenden würde.

Und was ist mit der Inspiration hinter dem Logo selbst? Es gibt mindestens zwei Hypothesen. Einige Quellen weisen darauf hin, dass das Design von einem Emblem eines Vietcong-Scharfschützen inspiriert wurde, während andere behaupten, dass das Punisher-Logo auf dem Bild des Dämons Olivier basiert, eines fiktiven Superschurken von Marvel Comics.

Schädelsymbol verstehen

Punisher logo

Anfangs war der Punisher nicht so attraktiv – er ist gerade unter die Füße von Marvel-Superhelden geraten, vor allem Spider-Man. Im Laufe der Zeit wurde er jedoch attraktiver und wurde schließlich ein sympathischer und beliebter Antiheld.

Abgesehen davon, dass der Punisher nur sofort erkennbar ist, dient das Totenkopf-Totenkopf-Emblem auch anderen Zwecken. Es hilft, das Feuer der Feinde in den Bereich seiner Rüstung zu locken, der viel besser geschützt ist als die anderen, und es hilft, sie einzuschüchtern. Es ist auch das Symbol für die Ungerechtigkeit, die zu Kriminellen zurückkehrt. Das Symbol ist normalerweise das Letzte, was seine Opfer sehen. Der Schädel erinnert an die Zeit, die die Comicfigur in Vietnam verbracht hat: Dort verspottete er mit dem Emblem die Soldaten, die ihn gefangen genommen hatten.

Während in der Welt der Comics kaum etwas anderes über die Bedeutung des Punisher-Logos zu sagen ist, wird das Emblem in Wirklichkeit von einigen Organisationen und Einzelpersonen mit einer leicht modifizierten Symbolik häufig verwendet. Viele seiner Fans gehören der US-Armee oder der Polizei an.

Schädel-Emblem, US-Streitkräfte und Polizei

Punisher emblem

Der sprühlackierte längliche weiße Schädel mit langen Zähnen war im Irak und in Afghanistan auf verschiedenen Oberflächen zu sehen, von Gebäuden und Fahrzeugen bis hin zu Ausrüstung. Das Emblem ist ein ziemlich beliebtes militärisches Tattoo. Es erscheint in Filmen über das Militär und wird sogar als Hintergrundbild verwendet. Es ist wahrscheinlich besser bekannt als der Punisher selbst.

Und doch ist es außergewöhnlich kontrovers und ambivalent. Es ist nicht wie Supermans „S“ oder Batmans Silhouette, die nur positive Konnotationen haben. Neben Ehre und Entschlossenheit stehen der Punisher selbst und sein Emblem für ungebundene Aggression und Zerstörung.

Angesichts der Tatsache, dass der US-Polizei manchmal übermäßige Brutalität vorgeworfen wird, ist es keine Überraschung, dass viele Menschen die Tatsache, dass das Punisher-Logo von Polizisten verwendet wird, als sehr beunruhigend empfinden.

Zum Beispiel hat im Winter 2017 ein Bezirk in Kentucky das weiße Schädel-Emblem auf Fahrzeugen angebracht. Sehr bald erhielt die Polizei Anrufe – die Leute sagten, dass das Logo nach ihrem Verständnis bedeutete, dass die Polizei Menschen töten würde. Ein Polizeisprecher bestand jedoch darauf, dass das Emblem tatsächlich eine ganz andere Bedeutung habe. Es soll ein Versprechen sein, allen, die gegen das Gesetz verstoßen, Gerechtigkeit zu bringen. Es ist auch eine Möglichkeit, die Offiziere zu ehren, die im Dienst ihr Leben verloren haben.

Conway, die Person, die den Punisher erschuf, erwähnte, dass der bloße Gedanke, dass die Polizei die Gesetze brechen könnte, die sie durchsetzen sollte, „unverständlich“ sei und widersprach seinem „Verständnis der Polizei“.

Farben

In den meisten Fällen wird der Schädel so dargestellt, wie er auf dem Kostüm des Charakters dargestellt ist – weiß auf dem schwarzen Hintergrund. Es sind jedoch auch andere Versionen möglich.

Schriftart

Während das Punisher-Logo in seinem Bildteil ziemlich konsistent ist, wurde die Beschriftung viele Male geändert.