Manchester City logo

Laden Sie das Harry Manchester City logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Manchester City logo logo you agree to the Privacy Policy.

Der Manchester City Football Club wurde 1880 als St. Marks gegründet und nahm 1894 seinen heutigen Namen an. Derzeit ist das City of Manchester Stadium seine Heimat, aber bis 2003 spielte er in der Maine Road.

Bedeutung und Geschichte

Manchester City logo history

Der legendäre Manchester City FC wurde 1880 als St. Marks Fußballverein gegründet und erst 1894 umbenannt. Daher wurde die ursprüngliche Logo-Version des berühmten FC für die Mannschaft mit einem anderen Namen entworfen. Obwohl der Club ab 1894 seine visuelle Identität ausschließlich um das historische Wappen der Stadt Manchester herum aufbaute.

1880 – 1894

Manchester City logo-1880

Die Insignien von St. Marks FC bestanden aus einem schweren, monochromen, kreisförmigen, breiten Abzeichenrahmen, der von einem doppelten weißen Umriss gebildet wurde. In der Mitte des Emblems befand sich ein kräftiges weißes Kreuz auf Schwarz, das einen starken Kontrast erzeugte. Zwischen zwei Kreisen des Umrisses des Abzeichens befand sich die weiße Wortmarke: „St. Marks West Gordon “in allen Hauptstädten einer einfachen serifenlosen Schrift wurde um den Rand des Logos geschrieben und durch das Datumszeichen„ 1880 “in zwei Teile geteilt.

1894 – 2011

Manchester City logo-1894

Nach der Organisation von Manchester City FC nahm der Verein ein offizielles Manchester-Wappen als Hauptlogo an. Und dieses auffällige heraldische Bild wurde bis Anfang der 2010er Jahre als Haupt- oder Zusatzabzeichen verwendet.

Das Wappen bestand aus einem orangefarbenen Schild mit drei gelben schrägen Linien. Der obere Teil des Schildes zeigt einen Haarschneider auf weißem und blauem Hintergrund. Der Schild sitzt auf grünem Gras und ist von Tieren umgeben – einem weißen Hirsch links und einem goldenen Löwen rechts, die von kurvigen orange-gelben Vignetten oben und einem Globus in der hellblauen und rosa Palette umgesetzt werden.

Die 1960er Jahre

Manchester City logo-1960

Die vereinfachte Ausgabe des heraldischen Logos wurde in den 1960er Jahren eingeführt. Der orange-gelbe Schild wurde auf einen hellblauen Hintergrund gelegt und von einem dicken weiß-schwarzen kreisförmigen Rahmen mit einer schwarzen serifenlosen Inschrift um den Rand umgeben. Der Haarschneider auf diesem Emblem wurde ebenfalls in Gelb ausgeführt und auf einem weißen und orangefarbenen Hintergrund platziert.

1970 – 1972

Manchester City logo-1970

1979 wurde das Logo erneut neu gestaltet. Alle Muster wurden modifiziert und die Farbpalette wurde zu einer enthusiastischeren verschoben, wodurch der Rahmen hellblau und die Wortmarke – Gold in einem schwarzen Umriss – wurden. Der Hauptteil der Insignien, der Schild, wurde modernisiert, und jetzt waren die Linien kühner und ausgeglichener, ebenso wie der Haarschneider, der auf einen weißen Hintergrund mit gewellten gelben Linien gesetzt war.

1972 – 1976

Manchester City logo-1972

Auf dem Schild erschien 1972 eine rote Rose, die die diagonalen Linien ersetzte. Jetzt wurde der in Gold umrandete Schild auf einen hellblauen Hintergrund gelegt und mit einem kühnen serifenlosen Schriftzug in einer modernen und massiven Schrift um den Umfang des weißen Rahmens versehen. Der gelbe Haarschneider wurde ebenfalls auf einen blauen Hintergrund gestellt, der zart und elegant aussah.

1981 – 1997

Manchester City logo-1981

Die Töne des Logos wurden 1981 angereichert. Der Schild erhielt Farbverläufe in Blau und Weiß, die dem Emblem Volumen und Stil verliehen, und der Hintergrund des internen Kreises wurde etwas heller als in der vorherigen Version. Die Wortmarke und ein durchgehender schwarzer Punkt am unteren Rand des Rahmens blieben unberührt.

1997 – 2016

Manchester City logo-1997

Der Verein beschließt, sein Logo 1997 erneut zu ändern. Es war ein neues Konzept, das von der Mannschaft übernommen wurde und fast zwanzig Jahre lang bei ihnen blieb und als eines ihrer bekanntesten Logos gilt.

Der blaue Schild mit drei weißen Diagonalen wurde auf den Körper des Steinadlers gelegt, dessen Kopf nach links gedreht war. Über dem Adler befanden sich drei fünfzackige Sterne in Gold, um die Gewinne und Trophäen des Clubs zu feiern. Unter dem Schild befand sich ein weißes, gebogenes Band mit dem Motto des Clubs, auf dem die „Superbia In Proelio“ in einem Kursiv im alten Stil in Schwarz geschrieben war.

Das Wappen selbst behielt seine Hauptelemente bei – Streifen und ein Haarschneider, aber jetzt waren sie durch eine fette schwarze Linie mit „M. C. F. C. ” Abkürzung in Goldserife darauf.

2016 – Heute

Manchester City logo

2016 beschließt Manchester City, zur Version der 90er Jahre zurückzukehren und das abgerundete Abzeichen und eine rote Rose zurückzugeben. Der Schild in einem doppelten blau-goldenen Umriss zeigte den Haarschneider in Farbverlaufsgold und eine rote Rose auf einem blau gestreiften Hintergrund. Die Wortmarke in Königsblau befindet sich am Rand des kreisförmigen Rahmens und ist in einer modernen und soliden serifenlosen Schrift ausgeführt. Die Datumsmarke „1894“ wird mit einem hellblauen Farbton horizontal auf dem Rahmen positioniert.

1976 wurde das Logo durch ein völlig neues ersetzt. Es zeigte eine Ziege und einen Löwen in einer roten Krone neben einer Schildform. Darunter war folgendes Motto zu sehen: „Concilio et labore“. Es wurde jedoch nur fünf Jahre lang verwendet, und 1981 kehrte das Team zu seinem vorherigen Logo zurück.

Aktuelles Emblem

Das Abzeichen von 1997 wurde von den Fans des Teams vielfach kritisiert, daher war es nur natürlich, dass der Verein es weniger als 10 Jahre nach seiner Einführung änderte. Kurz bevor das neue Logo erstellt wurde, hatte der Club Konsultationen mit seinen Fans darüber, wie es aussehen sollte.

Das aktuelle Logo wurde Ende 2015 enthüllt. Tatsächlich ähnelt es eher den älteren als dem 1997er Logo. Wieder sehen wir die bekannte runde Form. Das Bild ähnelt irgendwie den Logos anderer Vereine der City Football Group. Im Inneren befindet sich ein Schild, auf dem ein goldenes Schiff und die rote Rose von Lancashire platziert sind.

Schriftart

Die serifenlose All-Cap-Schrift, die in der aktuellen Version des Manchester City-Logos verwendet wird, wirkt klar und minimalistisch.

Farbe

Die Heimfarben des Teams sind hellblau (oft als himmelblau bezeichnet) und weiß. Wir können auch darauf hinweisen, dass die Farbpalette des Auswärtstrikots unterschiedlich ist und Kastanienbraun oder eine Kombination aus Rot und Schwarz enthält. Es gibt keine Informationen darüber, wann und wie diese Farben ausgewählt wurden. Klar ist nur, dass seit 1892 oder früher Blau in den Outfits der Fußballer verwendet wird.