Deutsche Bank logo

Laden Sie das Harry Deutsche Bank logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Deutsche Bank logo logo you agree to the Privacy Policy.

Seit 1870, als die Deutsche Bank gegründet wurde, hat sie eine Reihe von Logos durchlaufen, die die Änderung des Firmennamens, der Struktur und der Eigentümer widerspiegeln.

Bedeutung und Geschichte

Deutsche Bank logo history

1870

Deutsche Bank logo-1870

Das ursprüngliche Emblem gekennzeichnet und Kaiseradler. Es wurde fast ein halbes Jahrhundert lang mit einer einzigen Variation verwendet (eine andere Form des Schildes auf der Brust des Adlers).

1929

Deutsche Bank logo-1929

Als die Deutsche Bank 1929 mit der Disconto-Gesellschaft fusionierte, wurde der Adler aktualisiert. Der Vogel nahm eine sauberere, minimalistischere Form an. Es sah jetzt weniger aus wie ein Adler aus einem mittelalterlichen Wappen. Wir können kaum einen Einfluss der visuellen Identität der Disconto-Gesellschaft feststellen, die die ineinandergreifenden Buchstaben „D“ und „G“ in einem dicken weißen Ring mit schwarzem Rand aufwies.

Mitte der 1930-er Jahre

Deutsche Bank logo-1930

Der Adler war weg. Stattdessen nahm das Unternehmen ein Ellipsenlogo mit den ineinandergreifenden Buchstaben „D“ und „B“ an. Das „B“, das größer war, war an vorderster Front zu sehen, während das „D“ dahinter platziert war.

1947

Deutsche Bank logo-1947

Während des Zweiten Weltkriegs gründete die Deutsche Bank mehrere osteuropäische Banken, die in deutsche Hände fielen. Es stellte auch Bankeinrichtungen für die Gestapo bereit. 1948 musste die Bank in zehn kleinere Banken aufteilen, die jeweils für einen bestimmten Bereich zuständig waren.
Ihre Logos basierten auf dem in den 1930er Jahren verwendeten „DB“ -Oval. Vier der Logos enthielten zwei Buchstaben. In diesem Fall wurde einer der Buchstaben vorne positioniert, während der andere hinten platziert wurde. Alle anderen Embleme enthielten drei Buchstaben desselben Serifentyps und derselben Größe, die nebeneinander standen.

1952

Deutsche Bank logo-1952

Das 2010 eingeführte Deutschland Bank-Logo basiert vollständig auf der 2010 entworfenen Vorgängerversion, ist jedoch lakonischer und heller. Das Logo besteht aus einem quadratischen Emblem in einem dicken blauen Umriss mit einer diagonalen Linie im Inneren, das im gleichen Blauton ausgeführt ist. Das Emblem, das bereits zu einer Ikone wurde, benötigt nicht einmal einen Schriftzug, um erkennbar und einprägsam zu sein. Es ist eine Darstellung von Stärke, Stabilität und Fachwissen. Die blau-weiße Farbpalette im Logo der Bank steht für Zuverlässigkeit und Loyalität und zeigt die Stärken der Finanzorganisation.

1957

Deutsche Bank logo-1957

Die drei Banken wurden in der Deutschen Bank AG konsolidiert. Das Unternehmen kehrte 1957 zum Logo der Deutschen Bank zurück.

1974

Deutsche Bank logo-1974

Das Logo mit dem Spitznamen „Slash in a Square“ wurde vom Maler und Grafiker Anton Stankowski entwickelt.

2010 – Heute

Das 2010 eingeführte Deutschland Bank-Logo basiert vollständig auf der 2010 entworfenen Vorgängerversion, ist jedoch lakonischer und heller. Das Logo besteht aus einem quadratischen Emblem in einem dicken blauen Umriss mit einer diagonalen Linie im Inneren, das im gleichen Blauton ausgeführt ist. Das Emblem, das bereits zu einer Ikone wurde, benötigt nicht einmal einen Schriftzug, um erkennbar und einprägsam zu sein. Es ist eine Darstellung von Stärke, Stabilität und Fachwissen. Die blau-weiße Farbpalette im Logo der Bank steht für Zuverlässigkeit und Loyalität und zeigt die Stärken der Finanzorganisation.

Deutsche Bank logo

Emblem

Das aktuelle Logo wurde zwischen 1972 und 1974 vom Maler und Grafiker Anton Stankowski erstellt. Das Unternehmen wählte es aus einer Vielzahl von Emblemen aus, die von acht Grafikern entwickelt wurden. Ursprünglich bestand das Emblem aus einem Schrägstrich in einem Quadrat zusammen mit der Wortmarke, aber 2010 wurde die Beschriftung entfernt.

Deutsche Bank Logo 2010

2010 gestaltet die Bank ihr von Anton Stankowski erstelltes Logo neu. Die Form und das Konzept bleiben unberührt, obwohl die intensive blaue Farbe die monochrome Palette ersetzt und das Emblem jetzt lebendiger und kraftvoller aussieht. Blaue Farbe steht hier für Professionalität und Zuverlässigkeit und bietet gleichzeitig ein Gefühl für qualitativ hochwertige Dienstleistungen. Das aktuelle Logo ist eine Hommage an das Erbe des Unternehmens, das auf die neue Ebene gehoben wurde.

Schriftart

Tatsächlich enthält das Logo der Deutschen Bank keine Beschriftung, da das Schrägstrichsymbol für sich allein steht. Das Unternehmen hat jedoch ein Logo. Der darin verwendete Typ ist Univers Next 630 Basic Bold, entwickelt von Adrian Frutiger.

Farbe

Während des größten Teils seiner Geschichte wurde das Logo in Schwarzweiß angegeben. Die aktuelle Version enthält jedoch das dunkelblaue Symbol auf dem weißen Hintergrund.