Burger King Logo

Burger King Logo PNG Burger King Logo PNG

Burger King ist eine Fast-Food-Restaurantkette, die 1953 in den USA gegründet wurde. Die Kette ist berühmt für ihre Hamburger und Pommes Frites und ist heute mit fast 18 Standorten weltweit eine der beliebtesten Fast-Food-Marken weltweit. Das Unternehmen gehört Restaurant Brands International mit Hauptsitz in Florida und beschäftigt fast 35.000 Mitarbeiter.

Bedeutung und Geschichte

Burger King Logo history

Die visuelle Identität der weltberühmten Fast-Food-Kette wurde in der Unternehmensgeschichte fünf Mal neu gestaltet. Es dauerte 16 Jahre, bis die Marke ihren charakteristischen Stil gefunden hatte. Von 1953 bis 1969 wurden drei verschiedene Logos erstellt. Nach dem Erfolg von 1969 verfeinerte und modifizierte die Kette jedoch nur das ikonische Emblem, wobei die Farbpalette und die Kompositionen nahezu unberührt blieben.

Das Logo von Burger King spiegelt ein modernes und starkes Unternehmen wider, das Tradition und Erbe schätzt. Das Emblem spiegelt die Natur und den Zweck des Unternehmens perfekt wider und ist weltweit sofort erkennbar.

Was ist Burger King?
Burger King ist der Name einer Fast-Food-Restaurantkette, die 1953 in den Vereinigten Staaten gegründet wurde. Heute hat die Kette weltweit fast 18.000 Standorte und ist damit eines der weltweit größten und beliebtesten Unternehmen in diesem Segment.

1953 – 1954

Burger King Logo-1953

Das Unternehmen, das im ersten Jahr seines Bestehens als Insta Burger King bekannt war, erhielt 1953 sein erstes Logo. Es war ein kühnes All-Caps-Wortzeichen, von dem die Hälfte der Sonne aufging. Ein helles und freundliches Emblem, das nur ein Jahr bei der Marke blieb.

1954 – 1957

Burger King Logo-1954

Der Name wurde 1954 nach dem Erwerb der Restaurants durch David Edgerton und James McLamore in Burger King geändert. Das Logo wurde in eine minimalistische, fett gedruckte Inschrift in einer benutzerdefinierten serifenlosen Schrift mit unebenen Kanten der Buchstaben geändert. Es war ein einfaches Logo ohne zusätzliche Details, das drei Jahre lang das Symbol der Marke war.

1957 – 1969

Burger King Logo-1957

Die Schriftart und Farbpalette des Logos wurde 1957 geändert. Jetzt wurde der rote Schriftzug auf einen hellockerfarbenen Hintergrund gelegt, der hell und einprägsam aussah. Die Schrift wurde in eine mutigere und ordentlichere geändert, es war etwas in der Nähe der TILT-Schrift, einer modernen serifenlosen Schrift mit verspielten Buchstaben.

Das neue Logo enthielt einen filigranen Slogan „Home of the Whopper“, bei dem alle Buchstaben außer „Whopper“ schwarz waren.

1969 – 1994

Burger King Logo-1969

Der Prototyp des legendären Bun-Logos wurde 1969 erstellt. Der rote, fette Schriftzug wurde in zwei Ebenen zwischen zwei ockerfarbenen Brötchenhälften platziert. Die Farbpalette wurde aus der vorherigen Logo-Version übernommen, Stil, Zusammensetzung und Form waren jedoch völlig unterschiedlich.

Die Inschrift wurde jetzt in einer kühnen, abgerundeten serifenlosen Schrift mit glatten, glatten Linien ausgeführt. Der Teil „König“ wurde vergrößert, um ein besseres Gleichgewicht zwischen den Schichten zu erreichen.

1994 – 1999

Burger King Logo-1994

Das Unternehmen hat das Logo 1994 verfeinert. Die Schrift ist jetzt traditioneller und solider, während das Ocker der Brötchen in leuchtendes Orange geändert wurde, wodurch das Logo energischer und stärker wurde. Die Farbpalette in Rot und Orange symbolisiert Leidenschaft und jungen Freigeist und zeigt das Hauptpublikum des Unternehmens.

Die Wortmarke in allen Großbuchstaben wird in einer fett gerundeten serifenlosen Schrift ausgeführt, die der VAG Rounded ExtraBold-Schrift nahe kommt, jedoch mit dem Buchstaben „G“ und den Schwänzen der beiden „R“ abgeflacht ist, wodurch die Inschrift solider und sicherer wirkt .

Dieses Logo wird in einigen Ländern noch von der Restaurantkette verwendet und ist genauso erkennbar wie das neue.

1999 – Heute

Burger King Logo-1999

1999 wurde das Burger King-Logo von der Agentur Sterling Brands neu gestaltet. Die Wortmarke zwischen den Brötchenhälften wurde jetzt diagonal platziert, wobei die Brötchen gelb mit einigen weißen Strichen gefärbt waren. Der rote Schriftzug wird jetzt vergrößert und in einer neuen modernen serifenlosen Schrift mit glatten Linien und scharfen Winkeln ausgeführt.

Die heutige Version des Logos hat im Gegensatz zu den vorherigen eine abgerundete Form. Das Emblem hat eine blaue C-förmige Linie, die links eingerahmt ist, einen Akzent, der das Logo heller und professioneller macht und Vertrauen und ein Gefühl von Fachwissen schafft.

Das Burger King-Logo ist eines der kultigsten visuellen Identitätsdesigns in der Geschichte, es ist in Bezug auf Farbe und Form perfekt ausbalanciert und vermittelt ein freundliches und einladendes Gefühl.

2021 – Heute

Burger King Logo

Symbol

Das Burger King-Logo verwendet drei Farben: Rot, Gelb und Blau, die eine äußerst attraktive und verlockende Mischung ergeben. Es macht Lust, zum nächsten Burger King Restaurant zu eilen, unabhängig von Geschlecht, Alter, Geständnis, Beruf usw.

Was stellt das Burger King-Logo dar?
Das Logo der Fast-Food-Restaurantkette Burger King zeigt einen fetten und glatten Schriftzug, der einen Burger zwischen zwei orangefarbenen Brötchen ersetzt. Dieses Symbol repräsentiert auf brillante Weise die Essenz des Unternehmens und die Hauptposition auf seiner Speisekarte, den Burger.

Warum hat Burger King sein Logo geändert?
Burger King änderte sein Logo zu einem einfacheren und minimalistischeren, um ihm ein progressives und aktuelles Aussehen zu verleihen und die Fähigkeit des Unternehmens zu zeigen, sich zu ändern und den neuesten Trends in der schnelllebigen Welt des Designs zu folgen.

Was symbolisiert das Burger King-Logo?
Das Logo von Burger King hat keine versteckte Bedeutung, es ist ziemlich direkt und literarisch – das Logo des Unternehmens stellt einen Burger dar, bei dem die Fleischschicht durch eine zweistufige Wortmarke ersetzt wird. Der Burger ist das Hauptprodukt der Fast-Food-Kette, seine Spezialität und Teil des Markennamens.

Was für ein Logo ist das Burger King -Logo ?
Das Abzeichen von Burger King gehört zu einem Kombinationstyp von Logos, was bedeutet, dass es sowohl einen grafischen Teil (zwei Brötchen) als auch eine Wortmarke enthält, die in diesem speziellen Fall in zwei Zeilen zwischen den grafischen Elementen in einem hellen Farbton geschrieben ist rot und mit weichen und fetten Großbuchstaben.

Warum hat Burger King ein neues Logo?
Burger King hat sein Logo in ein moderneres und minimalistischeres geändert, um sich als fortschrittliches Unternehmen mit jungem Geist und der Fähigkeit zur Veränderung und Weiterentwicklung zu zeigen. Das Unternehmen hat sein ikonisches Konzept beibehalten, obwohl ich es überarbeitet habe, das Design verbessert und das Logo stilvoll und stark aussehen lässt.

Ist das Maskottchen von Burger King ein Mann oder eine Frau?
Das Maskottchen der Fast-Food-Kette Burger King ist ein animierter König, der erstmals in den frühen 1970er Jahren auftauchte. In den 2010er Jahren nutzte das Unternehmen das Bild seines Maskottchens nicht oft genug und betonte hauptsächlich das Essen, aber Anfang der 2020er Jahre kehrte der gruselige König auf die Bühne zurück.

Wann wurde das Burger King-Logo zum ersten Mal verwendet?
Der Vorgänger des aktuellen Burger King-Logos wurde 1969 erstellt und erst 1994 neu gestaltet. Das ursprüngliche Logo des Unternehmens wurde 1953 eingeführt und wies eine einfache Schwarz-Weiß-Komposition mit einem geometrischen Bild des Aufgangs auf Sonne und moderner serifenloser Schriftzüge, die sie ergänzen.

Welche Bedeutung steckt hinter dem Burger King-Logo?
Das Logo von Burger King repräsentiert die Hauptidee des Restaurants – Essen. Und die Farbpalette des Abzeichens steht für Wärme und Gemütlichkeit. Es symbolisiert auch Leidenschaft, eine Leidenschaft des Unternehmens, Menschen mit seinen Burgern zu ernähren.

Wer hat das Burger King-Logo entworfen?
Das Burger King-Logo hat mehrere Versionen und Neugestaltungen erlebt, wobei Kramer und Burns die Autoren der Originalversion und die Designbüros von Sterling Brands die Schöpfer der kultigsten Version waren. Das aktuelle Abzeichen des internationalen Unternehmens wurde von Jones Knowles Ritchie verfeinert und gestärkt.

Worauf basiert das Burger King Maskottchen ?
Das Maskottchen der Restaurantkette Burger King ist… Der Burger King, der animierte Mann mit Krone, wurde erstmals Ende der 1950er Jahre vorgestellt und erschien Anfang der 1970er Jahre in einem verfeinerten und modernisierten Look. Nach Ansicht vieler ist das Königsmaskottchen nicht der freundlichste Typ aller Zeiten.

Wann wurde das alte Burger King-Logo verwendet?
Das allererste Logo von Burger King wurde 1953 eingeführt und blieb nur wenige Monate aktiv, die Neugestaltung folgte 1954. Das zweite Abzeichen, basierend auf einem benutzerdefinierten schwarzen Schriftzug, ist noch etwas länger bei der Kette geblieben – bis zu 1957, als das letzte „experimentelle“ Konzept mit einem karikaturhaften König auf einem Burger entworfen wurde. Dieses Abzeichen blieb ein Jahrzehnt lang in Gebrauch.