Bugatti logo

Bugatti logo PNG Bugatti logo PNG

Bugatti Logо

Bugatti Logo PNG

Bugatti wurde 1909 gegründet und ist eine Marke, die für das Design und die Produktion von Luxusautos bekannt ist. Die Marke ist weltweit für ihre High-End-Sportwagen bekannt. Heute gehört der Name dem Volkswagen Konzern.

Bedeutung und Geschichte

Bugatti Logo Geschichte

Die legendäre französische Firma wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts von dem jungen Italiener Ettore Bugatti gegründet. Heute ist Bugatti ein Synonym für Luxus, Exzellenz und höchstmögliche Qualität.

Das Bugatti-Logo ist eines der ältesten Beispiele für die visuelle Identität der Automobilindustrie. Was einmal zu Beginn der Firmengeschichte geschaffen wurde, wurde nie verändert, auch nicht als die Marke in den Besitz des Volkswagen Konzerns überging.

Das ikonische Logo wurde von Ettore Bugattis Vater Carlo entworfen, der in Italien sehr berühmter Schmuckdesigner und Künstler war.

Das Bugatti-Logo sieht selbst aus wie ein Schmuckstück. Seine Raffinesse und Finesse sind zeitlos und machten die visuelle Identität der Marke zu einem der Klassiker unter den Logodesigns.

Was ist Bugatti?
Bugatti ist ein französischer Luxusautohersteller, der zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegründet wurde und seit Jahrzehnten an der Spitze der Liste der teuersten Automarken der Welt steht. Bugatti ist auf die Produktion von Hypersportwagen spezialisiert. Seit 1998 gehört das Unternehmen zum Volkswagen Konzern.

1909 – 1963

Bugatti Logo 1909

Das ursprüngliche Bugatti-Logo, das 1909 eingeführt wurde, ist dem französischen Autohersteller seit mehr als einem halben Jahrhundert treu geblieben. Das Abzeichen zeigte ein horizontal orientiertes Oval in tiefrot mit einem breiten hellgrauen Rahmen, der um seinen Umfang herum mit festen roten Punkten verziert war. Der zentrale Teil des Abzeichens war mit einem schweren weißen Großbuchstaben-Logo in einer geometrischen serifenlosen Schrift mit weichen quadratischen Formen der Buchstaben versehen. Die Wortmarke wurde schattiert und von einem kräftigen schwarzen „EB“-Monogramm begleitet.

1963 – 2007

Bugatti Logo 1963

Die Neugestaltung von 1963 behielt die ursprüngliche Komposition und Farbpalette der visuellen Identität von Bugatti bei, verfeinerte jedoch den Schriftteil und wechselte von einer kühnen serifenlosen Schriftart zu einer traditionelleren Schriftart in Bezug auf die Formen der Glyphen. Die Konturen wurden runder und eleganter, während das Abzeichen selbst leicht vergrößert wurde, wobei die roten Punkte eine kleinere Größe und etwas mehr Abstand zueinander erhielten.

2007 – 2022

Bugatti Logo 2007

2007 erhält das kultige Bugatti-Emblem eine weitere Veredelung. Der Rahmen erhält einen dunkleren Grauton und seine dünne schwarze Umrandung wird jetzt vom Logo entfernt. Als Hauptteil des Abzeichens weist es das gleiche weiße Logo mit dem schwarzen Monogramm auf, aber der Schatten der Inschrift wurde dünner, und die Buchstaben hatten jetzt mehr Abstand zueinander. Der Rotton des Hintergrunds wird heller und leuchtender, wodurch das Abzeichen schicker und stilvoller wirkt.

2015 – 2022

Bugatti Logo 2015

2015 wird das Bugatti-Emblem dreidimensional, da sowohl rote als auch graue Teile des Logos mit Farbverläufen versehen werden. Der graue Rahmen sah jetzt silbern aus und fügte der Komposition ein zusätzliches Luxusgefühl hinzu. Auch der Schriftzug bekommt Volumen, indem dem schwarzen Schatten, der wieder dicker wurde, dünne graue Linien hinzugefügt wurden.

2022 – Heute

Bugatti Logо

Die Neugestaltung von 2022 führte ein komplett neu durchdachtes Bugatti-Emblem ein, wobei das ikonische rote Medaillon jetzt vollständig aus der Komposition entfernt wurde. Das neue Bugatti-Logo ist nur eine fette Großschrift mit dem Namen des Unternehmens, ausgeführt in einer modernen geometrischen serifenlosen Schrift, mit flachen schwarzen Buchstaben auf weißem Hintergrund ohne grafische Zusätze. Sogar das legendäre EB-Monogramm ist nicht mehr Teil der primären Logoversion.

Das Emblem

bugatti emblem

Das Bugatti-Emblem besteht aus einem horizontal angeordneten Oval mit sechzig Punkten um seinen Umfang herum. Die Punkte sind auf einem kontrastierenden, mittelstarken Umriss des Ovals gesetzt.

Es gibt zwei Versionen der Bedeutung der Punkte: praktisch und lyrisch. Die erste besagt, dass die Punkte Sicherheitsdrähte darstellen, während die zweite Version die Punkte als Perlen darstellt und die Kompetenz des Unternehmens in Bezug auf Qualität und Design zelebriert.

Das Emblem weist außerdem ein Logo in Großbuchstaben und das Symbol der Marke über der Wortmarke auf.

Die Farbe

Farbe Bugatti

Die Bugatti-Palette besteht aus drei Farben – Rot, Weiß und Schwarz. Als Hauptfarbe steht Rot für Leidenschaft und Liebe, ewige Energie und den einzigartigen Ansatz der Marke. Weiß ist ein Symbol für Reinheit und Eleganz, die Farbe, die ein Gefühl von Loyalität und Vertrauen hervorruft. Die schwarzen Details des Logos verleihen Stärke, Selbstvertrauen und Professionalität.

Die Farbe des ovalen Umrisses kann bei der Platzierung auf Autos von Weiß und Grau bis Silber variieren. Die rote Hintergrundfarbe und Weiß oder der Schriftzug bleiben jedoch immer unangetastet.

Die weiße Wortmarke in einer sauberen strengen serifenlosen Schrift wirkt durch die Verwendung von schwarzem Schatten dreidimensional.

Das Symbol

Bugatti Symbol

Ein weiteres sehr wichtiges Detail der visuellen Identität von Bugatti ist das Symbol, das über der Wortmarke platziert ist. Das Symbol besteht aus zwei Buchstaben „E“ und „B“, die Rücken an Rücken stehen, wobei „E“ gespiegelt ist. Die Buchstaben sind die Initialen des Markengründers Ettore Bugatti.

In einer anderen Form als die Wortmarkenschrift ausgeführt, ist das Symbol in Schwarz gezeichnet, was der klassischen Linienführung des Schriftzuges mehr Eleganz verleiht.

Die Balken des Buchstabens „E“ sehen aus wie der Anfang der Balken des „B“, was ein Gefühl von Geschwindigkeit und Bewegung erzeugt.

Es ist eine einfache, aber kreative künstlerische Arbeit, ein legendäres Meisterwerk, das eines der größten Unternehmen aller Zeiten symbolisiert.

Die Schriftart

Die großgeschriebene Inschrift des 2022 entworfenen Bugatti-Logos ist das einzige Element des Abzeichens, daher haben die Designer bei der Auswahl der richtigen Schriftart für die Wortmarke große Sorgfalt walten lassen. Die saubere und kräftige neue Unternehmensschrift des Unternehmens zeichnet sich durch unverwechselbare Konturen und stabile Glyphen aus, die an ikonische moderne serifenlose Schriften wie Moderna Unicase Condensed Bold und Sicret Mono Medium erinnern.