Bosch Logo

Laden Sie das Harry Bosch Logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Bosch Logo logo you agree to the Privacy Policy.

Bosch ist eine Ikone in der Haushaltsgeräteindustrie. Das Unternehmen wurde 1886 gegründet und hat bis heute seine führende Position auf dem Weltmarkt. Die Marke hat einen perfekten Ruf und ist bekannt für die höchste Qualität ihrer Produkte.

Bedeutung und Geschichte

Bosch Logo history

Bosch ist eine legendäre Marke, deren Logo weltweit sofort erkennbar ist. Die visuelle Identität des Unternehmens wurde im Laufe seiner Geschichte einige Male neu gestaltet, aber die Hauptprinzipien blieben immer dieselben: Einfachheit, Klarheit und Qualität.

In den ersten Jahren nach seiner Gründung konzentrierte sich das Unternehmen auf die Herstellung von Magnetzündungsgeräten. Die Marke „Burning Magnet“ von Bosch wurde 1899 eingetragen und auf jeden produzierten Artikel angewendet.

1900 – 1907

Bosch Logo-1900

Das erste Bosch-Logo wurde 1900 entworfen. Es bestand aus einer Wortmarke mit zwei Ornamenten auf beiden Seiten und einem Emblem auf der linken Seite.

Die Wortmarke bestand aus dem Namen des Firmengründers, Robert Bosch, und war in einer eleganten Schrift mit feinen, aber selbstbewussten Linien geschrieben.

Das erste Bosch-Emblem bestand aus einem vertikal angeordneten Oval mit einer grafischen Darstellung des darin befindlichen brennenden Magneten und der daraus resultierenden elektrischen Bolzen und Linien.

1907 – 1914

Bosch Logo-1907

1907 wurde das Bosch-Logo neu gestaltet. Das Emblem wurde kreisförmig und behielt das Bild des Magneten bei. Der Magnet wurde vertikal platziert (nach dem, was wir auf den neuesten Bosch-Logos gesehen haben).

Die neue Wortmarke enthält das einzige Wort „Bosch“, das in einer dicken kursiven Schrift mit geometrischer Beschriftung ausgeführt wurde.

1914 – 1925

Bosch Logo-1913

Die Geburt des heutigen Logo-Prototyps. Die visuelle Identität von Bosch wird minimalistischer und moderner. Jetzt besteht es aus allen Großbuchstaben der Wortmarke, die in einer traditionellen serifenlosen Schrift mit dicken Buchstaben ausgeführt sind und sehr nahe beieinander liegen.

Das Emblem weist dünne Linien auf, die ein Gefühl von Professionalität und Einfachheit vermitteln. Das ikonische Magnetsymbol wird jetzt horizontal platziert.

Das Farbschema des Logos von 1914 war monochrom mit dem grauen Körper der Buchstaben.

1925 – 1981

Bosch Logo-1925

Die heutige ikonische Bosch-Farbpalette wurde 1925 erstellt. Die rote Farbe für die Wortmarke wird durch das Schwarz des Emblems ergänzt. Das Logo wird auf einem weißen Hintergrund platziert, wodurch ein perfekter Kontrast entsteht.

Die neue Schrift ist feiner und eleganter, das Logo sieht jetzt moderner und ordentlicher aus.

Die Logo-Version von 1925 war die längste für die Marke und ist immer noch das Basislogo für alle aktuellen Änderungen.

1981 – 2001

Bosch Logo-1981

Die Neugestaltung von 1981 beinhaltete eine neue Schrift und kühnere Linien des Emblems.

Das Typenschild wurde schmaler, aber die Buchstaben selbst – dicker, die rote Farbe der Wortmarke bekam einen dunkleren Ton, der durch ein starkes und anständiges Emblem hervorragend ausgeglichen wurde.

2001 – 2018

Bosch Logo-2002

Im Jahr 2001 beschließt Bosch, das Logo dreidimensionaler zu gestalten. Das Emblem erhält eine silbergraue Farbe und Volumen, während der Schriftzug größer und heller wird.

Das „Metall“ -Emblem blieb 17 Jahre lang bei der Marke, bis die letzte Marke 2018 neu gestaltet wurde.

2018 – Heute

Bosch Logo

Das Unternehmen beschließt, seine visuelle Identität zu vereinfachen und das Logo wieder in eine 2D-Version zu ändern, wobei das graue Farbschema beibehalten wird. Die Schrift bleibt nahezu unverändert, Linien wurden nur geringfügig verfeinert.

Das aktuelle Bosch-Logo steht für das Erbe und die Kraft der Marke. Es zeigt die Leidenschaft und den Fortschritt des Unternehmens, ohne dabei auf Qualität und Forschung zu verzichten.

Die strengen und bescheidenen Linien lassen das Bosch-Logo elegant und stilvoll aussehen, während die helle Farbe der Wortmarke ein Gefühl von Wärme und Energie hervorruft und das Grau des Emblems – Professionalität und Vertrauenswürdigkeit.

Schriftart und Farbe

Das ikonische Bosch-Logo verwendet eine solide und kühne serifenlose Schrift als Wortmarke, die kraftvoll und selbstbewusst aussieht und den Charakter und die Herangehensweise eines seriösen Unternehmens auf brillante Weise widerspiegelt. Die Schriftart der Inschrift kommt Typold Condensed Extra Bold und FF Mark W1G Narrow Heavy sehr nahe, deren dicke Buchstaben leicht verengt und dennoch perfekt ausbalanciert sind.

Die Farbpalette Rot, Grau und Weiß der visuellen Identität von Bosch steht für Stärke, Selbstvertrauen und Professionalität. Die Verwendung von Grau anstelle von Schwarz macht das Logo jedoch zarter und eleganter und zeigt den Wert des Unternehmens für Stil und Individualität.