Bayern München logo

Laden Sie das Harry Bayern München logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Bayern München logo logo you agree to the Privacy Policy.

Das Logo des Fußballclubs Bayern München e.V., häufiger FC Bayern München genannt, wurde in seiner fast 120-jährigen Geschichte mehrfach modifiziert.

Bedeutung und Geschichte

Bayern München logo geschichte

Die visuelle Identität einer der bekanntesten spanischen Fußballmannschaften hat eine ziemlich intensive Geschichte. Es war ein sehr langer und farbenfroher Weg vom ersten Logo, das 1903 entworfen wurde, bis zu dem, das wir heute alle kennen.

Obwohl der Club die meiste Zeit das Emblem verwendet hat, das auf dem 1917 erstellten basiert, wurden im Laufe der Jahre mehrere Experimente und Neugestaltungen durchgeführt.

Die visuelle Identität des Fußballclubs Bayern München wurde in der Geschichte des Teams etwa acht Mal neu gestaltet, aber der Stil und das Konzept des Logos haben sich seit Anfang der 1960er Jahre nicht wesentlich geändert. Die ersten beiden Versionen des Abzeichen-Designs des Clubs waren jedoch unterschiedlich, aber für ihre Zeit ziemlich gut und aktuell.

1923 – 1954

Bayern München logo-1923

Die Originalversion des Logos wurde 1923 entworfen und blieb mehr als dreißig Jahre im Club, was sehr viel ist. Es war ein blaues kreisförmiges Abzeichen, das aus vier stilisierten Buchstaben „FCBM“ bestand, wobei das „C“ den Rahmen ersetzte und „M“ darunter platziert wurde, wobei der rechte Balken in den unteren Teil des „C“ überging.

Das Abzeichen hatte einen dünnen und zarten goldbraunen Umriss, der es ermöglichte, auf verschiedenen Hintergründen zu platzieren, obwohl Weiß dasjenige war, das häufiger verwendet wurde.

1954 – 1961

Bayern München logo-1954

1954 wurde das Logo komplett geändert. Es war eine ziemlich minimalistische und dennoch helle Version, bei der der weiße Schriftzug „FC Bayern“ auf einem durchgezogenen roten Kreis in einem doppelten weißen und roten Umriss platziert wurde.

Die Farbpalette des neuen Logos symbolisiert Energie und Schutz, während die klaren und einfachen Linien der Inschrift auf den professionellen und grundlegenden Ansatz des Teams hinweisen.

1961 – 1965

Bayern München logo-1961

Die neue Ära der visuellen Identität des FC Bayern München begann in den 1960er Jahren mit dem ersten Logo im Jahr 1961. Es war ein leuchtend rotes, vertikal angeordnetes Oval mit goldener Beschriftung und einem blau-weißen Halbkreis in der Mitte.

Der blau-weiße Teil wies ein rhombisches Wappenmuster auf und wurde durch eine moderne serifenlose Schrift der Inschrift „Bayern München“ ausgeglichen. Das Logo blieb nur vier Jahre im Club, wurde jedoch zur Basis für alle folgenden Designs.

1965 – 1970

Bayern München logo-1965

1965 wurde ein sehr stilvolles Logo präsentiert: das gleiche Oval- und Rautenmuster, aber die Farbpalette war interessanter – Blau und Weiß wurden durch zwei Blautöne und das klassische Rot ersetzt – durch ein Burgunderbraun, ein Royal und ein schlanke Farbe. Der „München“ -Teil der Wortmarke wurde entfernt, und der „Bayern“ wurde nun in einer einzigartigen und benutzerdefinierten serifenlosen Art-Deco-Stimmung ausgeführt.

1970 – 1979

Bayern München logo-1970

Der Prototyp des Logos, das wir heute alle kennen, wurde 1970 für den FC Bayern München EV erstellt. Ein Kreis mit einem weißen und blauen Rautenmuster wurde in einen größeren roten Kreis mit einem dünnen gelben Umriss eingefügt. Das Typenschild war in gelber serifenloser Schrift geschrieben und um den Umfang des Emblems auf seinem roten Teil platziert.

1979 – 1996

Bayern München logo-1979

1979 wurden die gelben Elemente des Logos in Weiß geändert, und das Abzeichen wurde heller und erhielt ein professionelleres Aussehen. Der weiße und okie Teil des Emblems wurde jetzt kleiner, und der rote Teil zeigte einen doppelten weißen und roten Umriss.

Die Inschrift wurde in einer traditionellen serifenlosen Schrift mit klaren Linien und deutlichen Konturen leicht erweiterter Buchstaben ausgeführt.

1996 – 2002

Bayern München logo-1996

Die Neugestaltung von 1996 brachte einen neuen Blauton in das Rautenmuster. Es wurde leichter und verlieh dem gesamten Bild mehr Frische und ein Gefühl von Freiheit und Geschwindigkeit. Eine weitere Nachtänderung wurde am Typenschild vorgenommen – die Schrift wurde mutiger und solider. Das ganze Abzeichen ist jetzt blau umrandet.

2002 – 2017

Bayern München logo-2002

Der blaue Umriss wurde etwas dicker und die Farbpalette – ruhiger und heller, da der Schriftzug gleich blieb, aber der Teil „EV“ wurde entfernt.

2017 – Heute

Bayern München logo

Die aktuelle Version der visuellen Identität des FC Bayern München wurde 2017 erstellt und wiederholt im Wesentlichen die vorherige Version, hat jedoch eine hellere und deutlichere Farbpalette.

Die Kombination aus Rot, Blau und Weiß zeigt den Fußballverein als einen starken und professionellen Verein mit viel Erfahrung und Autorität.

Emblemgröße

Das Emblem kann in verschiedenen Größen reproduziert werden, sofern die Proportionen unverändert bleiben. Mit anderen Worten, der Kamm sollte seine Kreisform behalten. Einige Beispiele für die verfügbaren Größen können das 512 × 512-Logo oder das 256 × 256-Logo sein.

Schriftart

Die Buchstaben auf dem Bayern-München-Logo scheinen zur Schriftart Vectora Black zu gehören, die 1990 von Adrian Frutiger entwickelt wurde.

Farbe

Die Palette enthält nur drei Farben: Rot, Blau und Weiß. Rot und Weiß sind die Farben Bayerns, der Heimat des Vereins, während Blau die Farbe des ursprünglichen Wappens des Teams ist.