Audi logo

Audi logo PNG Audi logo PNG

Das Audi-Logo erschien unmittelbar nach der Gründung des Unternehmens im Jahr 1909. Es war ziemlich komplex und originell für das Auto-Logo. Es kombinierte ein gleichseitiges Dreieck, das auf einem spitzen Winkel in einem unbestimmten Gleichgewicht errichtet wurde, eine asymmetrische Einheit im oberen Teil (die am ehesten einem Dampfzugrohr ähnelt) und den Markennamen in der Mitte.

Geschichte und Bedeutung des Logos

Audi logo geschichte

Obwohl der Name Audi 1909 auftauchte, war es nicht das Unternehmen, aus dem der heutige Gigant erwachsen ist.

Was ist Audi?
Audi ist die ikonische Automobilmarke aus Deutschland, die für ihre Luxuslimousinen und Allroad-Fahrzeuge von höchster Qualität und Design bekannt ist. Heute sind Audi-Fahrzeuge auf der ganzen Welt bekannt und beliebt, und der Name der Marke ist zum Synonym für High-End-Fahrerlebnis geworden.

1932

Audi logo-1932

Auf dem Höhepunkt der Krise fusionierten vier Automobilhersteller unter der Marke Auto Union: Audi Werke, August Horch Automobilwerke, DKW, Wanderer. Jeder Hersteller hatte ein eigenes Logo, und es war möglich, sie auf nur eine einfache und geniale Weise zu einem einzigen Design zu kombinieren – indem jedes Logo in einem Kreis und Kreise in einer Kette kombiniert wurden. Vier in einer Kette horizontal miteinander verwobene Ringe wurden zum Symbol von Auto Union, der erfolgreichsten Automarke, von der wiederum die Marke Audi war. Schnell genug wurde Auto Union in die AudiWerke GmbH umgewandelt.

1936

 

Die zu sperrige Logo-Kette mit den Logos der vier fusionierenden Unternehmen wurde vereinfacht. Zusätzliche Elemente verschwanden, und nur die verwobenen vier Glieder derselben Kette bewahrten die Erinnerung an die Vereinigung von 1932. Das Logo von 1932 verschwand nicht vollständig, sondern wich allmählich einem einfacheren Design.

1949

Audi logo-1949

Die Firma hat das Logo von 1932 komplett aufgegeben. Interessanterweise wurde die Aufschrift Auto Union auf dem Hintergrund von vier Ringen nicht in allen Fällen verwendet. Das Grundelement des Audi Logos sind genau die Ringe, die Kette.

1969

Audi logo-1969

Audi Ringe sind vorübergehend verschwunden. An ihre Stelle trat eine kurze Inschrift Audi NSU, die die Kühler von Autos dieser Marke schmückte. Der Grund für diese Änderungen ist ein weiterer historischer Zusammenschluss, Audi mit den NSU Motorenwerken. Vertreter der beiden fusionierenden Unternehmen konnten kein einziges Grafiklogo erstellen, sodass anderthalb Jahrzehnte lang nur ein Schriftelement als Logo verwendet wurde.

1985

Audi logo-1995

Kehren Sie zum Logo von 1949 zurück, den berühmten „Ringen“. Im Vordergrund standen keine Inschriften mehr. Unterhalb des nach links verschobenen Bildes befindet sich der Schriftzug Audi. Es ist interessant, dass das 1985er Logo bei näherer Betrachtung nicht mehr wie eine Kette aussieht: Die Ringe sind nicht miteinander verflochten, sondern repräsentieren ein einziges durchbrochenes Design.

2009

Audi logo-2009

Das Logo hat sich wieder geändert, dies kann jedoch als einfache Korrektur des Stils angesehen werden. Schrift und Farbe haben sich leicht verändert, das Logo ist voluminöser geworden.

Audi logo

Symbol und Emblem

Das Wahrzeichen von Audi im 20. Jahrhundert war die „Kette der Partnerschaft“. Marken vereint, die stärksten Hersteller haben ihren Namen und ihr „Gesicht“ behalten – Logos. Das Audi Logo steht für Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Partnerschaft in der gesamten Unternehmensgeschichte.

Schrift und Farbe

Die im Logo 2009 verwendete Schriftart ist AudiType Extended. Im Vergleich zu früheren Schriften ist es dünner, glatter und edler geworden. Die deutlich nachgezeichneten Kanten jedes Buchstabens verschwanden. Die Farbe des Logos im Jahr 2009 hat sich leicht verändert. Schrift und Bild sind verchromt.

Was stellt das Audi-Emblem dar?
Die vier Ringe im Audi-Emblem symbolisieren den Zusammenschluss von vier Unternehmen: Audi,
Horch, DKW und Wanderer im Jahr 1934 und die Gründung der Auto Union AG. Ursprünglich wurde das Audi-Logo nur auf Rennwagen verwendet, aber einfache Autos wurden von jedem Unternehmen unter seiner Marke hergestellt und mit ihren Emblemen verziert.

Wofür steht das Audi-Logo?
Das aktuelle Logo der Automarke Audi, bestehend aus vier ineinander verschlungenen Ringen, zelebriert die Firmengeschichte. Diese Plakette wurde mit der größten Automobilfusion der deutschen Geschichte eingeführt, als 1934 die Auto Union AG von Audi, Horch, Wanderer und DKW gegründet wurde. Jeder der vier Ringe enthielt das Abzeichen einer der vier Firmen.

Warum hat das Audi Logo vier Ringe?
Das Logo des Autoherstellers Audi besteht aus vier Ringen, dessen ursprüngliches Konzept Anfang der 1930er Jahre nach der Gründung der Auto Union AG, einer deutschen Gruppe von Autoherstellern, die durch den Zusammenschluss von vier großen Marken gegründet wurde, eingeführt wurde. Jeder der vier Ringe steht für eines der Mitgliedsunternehmen der Auto Union.

Wofür stehen die vier Ringe im Audi-Logo?
Das ikonische Audi-Badge steht für Erleichterung und Konsolidierung. Und die vier Ringe auf dem Logo stehen für Einheit und Zusammenhalt. Es war eine tolle Idee, den Zusammenschluss der vier Marken, die Audi seit Jahrzehnten begleiten, grafisch darzustellen.