Atari Logo

Laden Sie das Harry Atari Logo kostenlos im Vektor- (SVG) oder PNG-Dateiformat herunter.

By downloading the Atari Logo logo you agree to the Privacy Policy.

Die Geschichte von Atari hat ihre Wurzeln in dem kleinen Ingenieurbüro Syzygy Engineering, das 1971 von Nolan Bushnell und Ted Dabney gegründet wurde. Im folgenden Jahr wurde Arari, Inc. gegründet und Al Alcorn, ihr erster Konstrukteur, begann mit der Arbeit an einer Arcade-Variante von eines von Magnavox Odysseys Spielen. Dieses Spiel, das später Pong genannt wurde, spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte des Atari-Logos.

Bedeutung und Geschichte

Atari Logo history

Die visuelle Identität von Atari hat sich seit dem Gründungsdatum des Unternehmens und der Einführung des Logos nicht wesentlich geändert. Das elegante und dennoch progressive Symbol, das in der allerersten Logo-Version verwendet wird, wird immer noch von der Marke verwendet und repräsentiert auf brillante Weise ihre Essenz und Werte.

1972 – 2002

Atari Logo-1972

Das ursprüngliche Logo für Atari wurde 1972 erstellt und ist immer noch Teil der offiziellen Richtlinie zur visuellen Identität des Unternehmens. Das monochrome Logo in allen Hauptstädten wurde rechts von einem einzigartigen glatten Emblem platziert, das manchmal über der Wortmarke angebracht war. Das Atari-Emblem ist ein stilisierter Buchstabe „A“, der aus drei fetten Linien besteht und einem Turm oder einer Straße ähnelt. Es steht für Fortschritt, Bewegungen und Individualität, während die weichen Linien der Inschrift dem gesamten Bild Zärtlichkeit und Stil verleihen.

2002 – 2003

Atari Logo-2002

Die Farbpalette des Logos wurde im Jahr 2002 geändert und wechselte von monochrom zu rot und weiß. Die Hauptvariante bestand aus einem horizontal gestreckten roten Rechteck und einem weißen Schriftzug, wobei das zweite „A“ durch das Atari-Emblem ersetzt wurde. Die sekundäre Version der visuellen Identität enthielt rote Symbole auf weißem Hintergrund ohne Rahmen. Die Schrift des neuen Logos war etwas raffiniert, die Buchstaben waren kürzer und breiter als auf dem ursprünglichen Emblem.

2003 – 2010

Atari Logo-2003

Mit der Neugestaltung von 2003 wurde die rote Farbe der visuellen Identität des Atari erhöht und aufgehellt, auch die Konturen aller Elemente wurden verfeinert und das Emblem wurde modernisiert, wobei elegantere Linien erhalten und nach oben hin dünner wurden.

2010 – Heute

Atari Logo

Im Jahr 2010 kehrt das Unternehmen zu seinem ursprünglichen Logo-Design zurück und führt es in seiner neuen offiziellen Rot-Weiß-Palette aus. Alle Konturen und Linien waren die gleichen wie auf dem Abzeichen von 1972, und die monochrome Version wird immer noch für Drucksachen und offizielle Dokumente der Marke verwendet.

Symbol

Endlich begann die Ära des berühmten „Fuji-Logos“. Es gab sein Debüt im Arcade-Spiel Space Race im Jahr 1973. Das Emblem wurde von George Opperman hergestellt, der bei seiner eigenen Agentur Opperman-Harrington arbeitete. Zum Team gehörten auch Vertreter von Atari, George Faraco und Nolan Bushnell. Sie waren für die allgemeinen Anweisungen verantwortlich und wählten die endgültige Version aus.

Emblem Kontroverse

Was bedeutet das Logo?
Das Unternehmen bietet keine einzige offizielle Erklärung an. Der Autor des Logos, Opperman, erzählte seine eigene Version der Geschichte, während Faraco darauf bestand, dass es nichts als Fiktion war.

Laut Opperman war seine Hauptabsicht, etwas zu schaffen, das wie ein „A“ aussieht und dennoch einen unverwechselbaren Stil hat. Zu diesem Zeitpunkt sah er sich das damals beliebteste Produkt des Unternehmens, das PONG-Spiel, genauer an. Seine Grundstruktur könnte folgendermaßen beschrieben werden: eine Mittellinie und etwas, das sie immer wieder von rechts und links traf. Also entwarf er ein Logo, das wie ein Schema dieses Prozesses aussah.

Atari Emblem

In anderen Interviews schlug Opperman auch zusätzliche Versionen der Geschichte vor. Zum Beispiel erwähnte er, dass er versuchte, etwas zu machen, das wie eine japanische Figur aussehen oder den Berg Fuji darstellen würde.

Ataris Art Director, George Faraco, bestritt jedoch, dass die Geschichte wahr sei. „Das sind die Erfindungen von jemandem – er sagte über das, was Opperman erzählt hat – es ist nur ein Entwurf.“ Er behauptete, Opperman habe ihm nur mehrere Skizzen angeboten und eine davon ausgewählt.

Wir sollten jedoch darauf hinweisen, dass Faracos Worte nicht unbedingt Oppermans Geschichte widersprechen. Tatsächlich ist es sehr wahrscheinlich, dass der Künstler seinen Kunden nicht erzählt hat, was seine Entwürfe inspiriert hat. Dafür kann es viele Gründe geben. Also hat Faraco einfach eine Skizze ausgewählt, ohne die wahre Bedeutung und Inspiration hinter sich zu kennen.

Schriftart

Die Buchstaben ähneln stark der Schrift SF Atarian System von ShyFoundry.

Farbe

Das Farbschema des Atari-Logos besteht nur aus zwei Farben: Rot und Weiß.